Cochemer Stadtsoldaten


Drei Generationen in der Bütt

Samstag, 27. März 2010, 07:14 Uhr von | Kategorie: Neuigkeiten & Infos

Drei Generationen in der Bütt

Drei Generationen in der Bütt!!!

Revival zur 22. Kinder-Jubiläumssitzung

Eine Gruppe von Jungkarnevalisten der ersten Stunde der Kinder-und Jugendsitzung traf sich zur Jubiläumssitzung wieder zusammen um ihren Debutvortrag nochmals auf der Bühne aufzuführen.

Da es sich bei dem Vortrag um eine Modenshow handelte und die originalen Kostüme nicht mehr ganz dem Umfang der Akteure entsprachen, präsentierte der Nachwuchs die fesche Mode, ehe die Gruppe dann gemeinsam einige Begriffe aus der Cochemer Fasenacht dem Publikum, à la Dingsta, erklärte.

Drei Generationen in der Bütt

Zum Schlußlied unterstützte dann noch Opa Winfried die Gruppe mit der Gitarre, auch wie im ersten Jahr, womit die drei Generationen komplett waren.

Ein gelungener Auftritt, der auch beim Nachwuchs die Lust nach Mehr geweckt hat.

1 Kommentar vorhanden   |    Kommentar verfassen »

  1. Ich habe in dem Kleid wie meine Mama ausgesehen.Und mein Bruder Paul sah noch dümmer aus als ich.

Hier den Kommentar verfassen

Philosophie der Stasos

Die Cochemer Stadtsoldaten sind eine Gruppe junger Männer, die Spaß & Freude am Vereinsleben der CKG haben und dabei nicht nur die Narrenzeit mit Ihren Auftritten unterhalten.

Die Pflege des Brauchtum der Stadt Cochem wird weitergetragen und findet sich in ihrem Handeln & ihren Aktivitäten wieder.

Michael Brand - Oberst